Samstag, der 21.04.2018

Diakon Ing. Stefan Lebesmühlbacher

Ehrenamtlicher Seelsorger in St. Martin

Ing. Stefan Lebesmühlbacher wohnt mit seiner Gattin Elke und den fünf Kindern in unserer Pfarrgemeinde. Am 21.11.2010 wurde er von Erzbischof Dr. Alois Kothgasser zum ständigen Diakon geweiht. Zuvor war er als Pfarrhelfer in der Stadtpfarre St. Andrä aktiv.

Nun möchte er neben seiner Aufgabe als Pastoralassistent in den Seniorenheimen Nonntal und Hellbrunn und als Mitglied der Initiative Christliche Familie (ICF), einer Einrichtung der österreichischen Bischofskonferenz, auch das Seelsorgsteam seiner Heimatpfarre St. Martin  unterstützen.

Hier leitet er ehrenamtlich den Familienanbetungskreis und bringt sich in den liturgischen Diensten der Pfarre ein.

Diakon Ing. Stefan Lebesmühlbacher