Sonntag, der 21.10.2018

Sponsoring leicht gemacht

Die Unterstützung einer Pfarre ist nicht nur im Gebet notwendig. Um das seelsorgerische Wirken des Pfarrers einer Pfarrgemeinde zu unterstützen, sind auch finanzielle Zuwendungen durch Pfarrmitglieder und Gönnern notwendig.

Das seelsorgerische Wirken umfasst auch die Vermittlung des Glaubens in den Gottesdiensten, und wie bei uns in den Glaubensseminaren. Das Pfarrzentrum stellt mit seinen pfarrlichen Gebäuden auch die geeigneten Räumlichkeiten, und mit seinen freiwilligen Helfern auch das dafür notwendige Personal zur Verfügung. Glaube braucht Austausch und Gemeinschaft, und all das kostet Geld.
Schon allein das Aufrechterhalten des Gebäudekomplexes (beheizen der Räumlichkeiten und Instandhaltungsarbeiten) bedeutet oftmals eine finanzielle Anstrengung für eine Pfarre, welche wohl kaum allein durch die Kollekte oder durch Erspartes aufgebracht werden kann.

Ein Beispiel für eine Unterstützung von jedermann, -frau soll hier erwähnt werden.
Oftmals befinden sich daheim in der "Sammelsurium - Schublade" oder im "Chaosladl" Unmengen von erhaltenen Briefen oder Postkarten. Schneiden Sie die gestempelten / entwerteten Briefmarken aus, sammeln und geben Sie diese in einem Kuvert im Pfarrbüro ab, oder senden Sie dieses Kuvert, ausreichend frankiert, an unsere Adresse. Wir haben die Möglichkeit, diese in- und ausländischen, gestempelten / entwerteten Briefmarken zu Geld zu machen, und Sie unterstützen uns damit ohne großen Aufwand für pfarrliche Belange.     

Ein anderes Beispiel wäre der Besuch unseres Flohmarktes, welcher zweimal im Jahr stattfindet. Dankbar sind wir auch für Ihre Flohmarkt-Sachspenden, die Sie jeweils zwei Wochen vor Beginn am Eingang des Pfarrsaales deponieren können. Bei unserem Weihnachts- und Osterbasar sind Sie ebenfalls herzlichst willkommen. Besuchen Sie uns, gustieren Sie an dem vielfältigen Angebot, und nehmen Sie "Schnäppchen" mit.
Sollten Sie jedoch eine finanzielle Unterstützung bevorzugen, so können Sie uns diese in Form einer Spendenüberweisung zukommen lassen.

Für diesen Fall ist hier unsere Bankverbindung angeführt:

Für inländische Spender (Österreich) Für ausländische Spender (EU - Raum):  
Kto. Nr.:   12 64 41 IBAN:    AT593503400000126441
BLZ:        35034 BIC:      RVSAAT2S034
Bank       RAIBA Liefering Bank     RAIBA Salzburg - Liefering
Kennzeichnen Sie bitte Ihre Spende, indem Sie beim Verwendungszweck HP anmerken, so können wir Ihre Spende zuordnen.

Soll Ihre Spende einen bestimmten Zweck zufließen, bitten wir um einen entsprechenden Vermerk auf der Überweisung.

Natürlich sind uns auch finanzielle Spenden in den Kollekten bei Ihrem Gottesdienstbesuch willkommen. Dazu laden wir Sie zu den Gottesdienstzeiten herzlichst ein. Sie können uns Ihren Beitrag auch direkt in der Pfarre übergeben oder anonym in der Spendenkiste deponieren.
Zur Erleichterung Ihrer Entscheidung bezüglich der Verwendung Ihrer Spende sind im folgenden einige Beispiele angeführt:

  1. Bereich Instandhaltung des Pfarrzentrums:
    • Für die Instandhaltung des Kirchengebäudes

  2. Bereich Soziales:
    • Für die Aufgaben des gemeinnützigen Vereins "Lieferinger für Lieferinger"
    • Für die Arbeit im Projekt "Vinzi-Bus", in Salzburg Stadt
    • Für die Aktion "Weihnachtspackerl an Bedürftige" in unserer Pfarrgemeinde
    • Für die Pfarrcaritas

  3. Bereich Mission:
    • Mit einer Spendenüberweisung für unsere Partnerdiözese in Bokungu Ikela
    • oder mit einer Spendenüberweisung für das Wirken der Herz-Jesu-Missionare in Afrika

  4. Bereich Öffentlichkeitsarbeit:
    • Für die Erstellung unseres Pfarrbriefes "NETZ" (hier können wir für Sie (z.B. Firmen) einen Werbeplatz anbieten. 5 Pfarrbriefausgaben um EUR 200,00 halbseitig** oder um EUR 100,00 viertelseitig)
      Unser Pfarrbrief wird an ca. 3.200 Pfarrmitgliedern ausgeteilt. ** unser Pfarrbrief wird im DIN-A5 Format erstellt. Eine halbe Seite hat somit Postkartenformat
    • Nach Absprache können wir Ihnen auch auf unserer Homepage einen Werbeplatz anbieten

  5. Bereich Pfarrbücherei: öffentliche Bibliothek / Spielothek:
    • Unterstützen Sie uns hier mit Entlehnungen von Büchern / Medien (Bücher kostenlos, Medien EUR 0,75 / Stk.) zu den Öffnungszeiten der Bücherei

  6. Bereich Kirche:
    • Mit einer Spendenüberweisung für den Blumenschmuck in der Kirche, oder um Bereitstellung von Blumen aus Ihrem Garten
    • Mit einer Spendenüberweisung für die Beheizung der Kirche
    • Mit einer Spende für Altarkerzen - 8 Euro pro Stück

 

Wie Sie sehen, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie Sie uns finanziell oder mit Ihrer Beteiligung an der Gemeinschaft unterstützen können. In jedem Arbeitsbereich sind auch jederzeit neue Helfer / innen willkommen und gewünscht.

Für Ihre Spende und Unterstützung ein herzliches Vergelt’s Gott und Gottes Segen.

Pfarre St. Martin (lg)