Mittwoch, der 20.06.2018

Die Gründungszeit

Der Stadtteil Liefering hat nach dem II. Weltkrieg einen ungeheuren Bevölkerungszuwachs erlebt, damit auch die Pfarre Liefering. So wurde es immer dringender, eine Pfarre für das Gebiet östlich der Münchner Bundesstraße zu gründen.

Am 29. November 1969, dem Fest des Hl. Andreas, hat der hochwürdige Erzbischof Dr. Eduard Macheiner die Urkunde zur Gründung der neuen Pfarre in Neuliefering unterschrieben. Damit wurde das Pfarrgebiet von unserer Mutterpfarre Liefering, unter Pfarrer P. Hans Bauer MSC abgetrennt. Als Pfarrpatron wurde der Hl. Martin, der Apostel der Nächstenliebe, gewählt. Maßgebend für die Wahl dieses Heiligen für unsere Pfarre war auch die Verbundenheit der Stadt Salzburg mit diesem Heiligen, die ihn als zweiten Stadtpatron verehrt. Schon im Jahre 788 ist in der Stadt eine Martinskirche urkundlich erwähnt, die später aber wieder größeren Bauten weichen musste.

Im Mai 1970 konnte der Auftrag für den ersten Abschnitt des drei-gliedrigen Ensembles, nämlich der Pfarrhof und der Pfarrsaal mit den Jugendräumen vergeben werden. Am 1. Juni 1970 wurde P. Franz Pfab MSC, bis zu diesem Zeitpunkt Kaplan in Liefering, zum ersten Pfarrer bestellt. Am 24. November 1970 konnte der erste Pfarrgemeinderat gewählt werden.

Im Oktober beginnt die Baufirma unter der Leitung von DI Arch. Rüdiger Stelzer und Ing. Walter Hutter mit der Arbeit. Zwei Jahre später können der Pfarrhof und der Pfarrsaal, welcher vorerst als Notkirche diente, bezogen werden. Die erste Hl. Messe in unserer Pfarre war die Mitternachtsmette 1972. Der Pfarrsaal diente damals als Allzweckraum. Alles spielte sich dort ab: das Gruppenleben, der Flohmarkt und der Pfarrball genauso wie die Feier der Gottesdienste.

Im Sommer des darauffolgenden Jahres konnte die Pfarrbücherei mit einem Anfangsbestand von dreihundert Bänden eröffnen und ist seither ein fixer Bestandteil unserer Pfarre.

Impressionen

Grundung Baubeginn St Martin  Grundung Bauschild St Martin
 Baubeginn des Pfarrzentrums St. Martin  Hinweisschild auf der Baustelle
Grundung Pfarrsaal Mette St Martin  
Vorbereitung des Pfarrsaals für die erste Hl. Messe, die Mitternachtsmette 1972