Montag, der 22.10.2018

Serbisch-orthodoxe Gemeinde Salzburg

Die serbisch orthodoxe Gemeinde zur Obhut der Allheiligen Gottesgebärerin in Salzburg

Serbisch Orthodoxe Kirche SalzburgMit der Weihe der Fundamente der neuen Kirche im September 2009 entstand die zweite serbisch orthodoxe Kirche im Bundesland Salzburg und die Erste in der Stadt. Der Bau der neuen Kirche in Salzburg erfolgte ausschließlich aus Spenden.

Seit 1990 benutzen die serbisch orthodoxen Christen für ihre Liturgie die Pfarre St. Blasius am Bürgerspitalsplatz. Nun können sie in ihrer eigenen Kirche feiern.

Im Oktober 2010 weihte Bischof Konstantin die Glocken der neuen Kirche.

Im Bundesland Salzburg gibt es etwa 14.000 serbisch orthodoxe Christen.

Kontakt:
Serbisch-orthodoxe Kirche Salzburg
Schmiedingerstrasse 52
5020 Salzburg