Donnerstag, der 20.07.2017

Don Bosco Schwestern

Seit Dezember 2005 befindet sich direkt neben unserem Pfarrzentrum das Regionalbüro der Don-Bosco Schwestern für Österreich. Wir wollen die Ordensschwestern kurz vorstellen.

Kloster der Don Bosco Schwestern

Don Bosco Schwestern SalzburgIn der unmittelbaren Nachbarschaft zu unserer Pfarre befindet sich seit 14. Dezember 2005 eine Niederlassung der Don Bosco Schwestern. Es ist zusätzlich auch der Sitz des österreichischen Regionalbüros der Schwestern.

Seither sind die Schwestern nicht mehr aus unserem Pfarrleben wegzudenken. So übernehmen sie Dienste als Lektorinnen und Kommunionhelferinnen aber auch als Mesnerinnen. Außerdem bringen sich die Schwestern auch in der Jugendarbeit unserer Pfarre ein, getreu nach einem Motto Don Boscos: "Es ist zu wenig, dass ihr die Jugendlichen liebt. Sie müssen es auch spüren!"

Seit 2006 feiert die Pfarre St. Martin auch jährlich das von den Schwestern gestaltete Don Bosco Fest mit, welches immer Anfang Februar stattfindet. Dazu laden die Schwestern einen Hauptzelebranten für den Gottesdienst am Vormittag ein. Den Nachmittag gestalten sie dann für Kinder und Jugendliche mit vielen Workshops selbst.

Ein wichtiger Punkt für die Schwestern ist es, mit den Leuten vor Ort zu leben und mitten unter ihnen zu sein, um ihre Nöte und Sorgen kennenzulernen.
Ein weiterer Schwerpunkt ist das Volontariat für junge Erwachsene über den Verein VIDES.

Als Patronin des Regionalbüros haben die Schwestern Sr. Maria Romero Meneses ausgesucht. Sr. Maria Romero aus Nicaragua wurde am 14. April 2002 von Papst Johannes Paul II. selig gesprochen.

Kontakt:

Regionalbüro der Don Bosco Schwestern
Schmiedingerstrasse 28
5020 Salzburg
Tel.: +43 (0) 662 423279
Fax : +43 (0) 662 423279 - 40
www.: http://www.donbosco.at